Referenzen

Hier sehen Sie eine kleine Auswahl der Aufgaben, die wir im Laufe der Zeit gelöst haben. Allen Produkten gemeinsam ist, dass sie mit optimiertem Augenmerk gefertigt werden; manche mit Optimierung von Qualität und Präzision, andere mit Optimierung von Materialverbrauch und damit auch des Preises.

Einspritzdüse

Dieses Produkt wird aus ferritischem, rostfreiem Stahl gefertigt. Die Düse wird auf die fertigen Maße kaltgegossen und führt eine sehr feine Oberflächenqualität am inneren Konus mit, die einem Polieren entspricht. Der Kaltguss verbessert auch die Stärke des inneren Konus. Anschließend wird die Düse in einem Durchgang auf unseren vollautomatischen CNC-Maschinen nachbearbeitet.

Ölvorwärmer

Dieses Produkt wird in 6 zusammenhängenden Schritten mit nachfolgendem Sidelok kaltgegossen, was zu einer hohen Stärke im Rohr führt und einer feinen Oberfläche auf der Lagerinnenseite. Im Vergleich zum früheren Fertigungsprozess gab es eine Materialeinsparung von 55 %.

Kontaktfläche in Kupfer

Fertigung in einstufiger Kaltgusspressung, was im Vergleich zum Abspanen zu einer Materialeinsparung von 50-60 % führte.

Zahnrad

Zahnrad in 20 MnCrS für Mobilhydraulik. Herstellung in einem Durchgang, in einer Toleranzklasse ISO 1328 resultierend. Dieser Prozess führt eine deutlich höhere Stärke als bei der konventionellen Fertigung mit sich. Klasse-8-Verzahnung innen.

Motorachse für Mobilhydraulik

Fertigung in 2 Kaltgussdurchgängen, in einer Verzahnung mit Bodenloch mit hoher Stärke und gleichzeitig feinen Toleranzen resultierend. Das Teil wurde früher in zwei Teilen gefertigt, die anschließend zusammengeschweißt wurden.

Cup in DD15 für Pkw-Lautsprecher

Dieses Produkt wird als Kombination aus Tiefzug und Feinstanzen gefertigt, was zu einer großen Gleichartigkeit des Grundteils führt.

Joch

Fertigung in einer Kombination aus Kaltguss und Feinstanzen. Sehr große Materialeinsparung und mit so feinen Toleranzen, dass es direkt montagefertig ist.